elchgeweih.de

[fach]blog [für [m[einen]] [all]tag]

30.06.2017

Freitagmorgen, acht Uhr: Ich stehe mit einem Croissant und einer Thermoskanne Tee vor der Mensa meiner alten Universität und schaue mit einer teils verschlafenen, teils aufgeregten Gruppe eine Bundestagsdebatte zur Ehe, die mich persönlich zwar nicht betrifft, aber angeht. Erika Steinbach nimmt das verbittert zur Kenntnis aber kann nichts dagegen machen.

29.06.2017

Die Waffen-ẞ kichert und stört den Meditationskurs
(Spirituality without Religion).

28.06.2017

“Tontechniker sind die Gynäkologen am Set. “

27.06.2017

Emotionales Erwartungsmanagement im historischen Kontext
ökonomischer Weltuntergangsszenarien

oder
Die Erfindung der Spieltheorie durch einen
manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969

26.06.2017

Achsellymphknotenschwellung verbindet spielerische Sprachfreude und meisterhafte Formbeherrschung, musikalische Sinnlichkeit und intellektuelle Prägnanz. […] Aus neugierigen, sensiblen Erkundungen des Kleinen und Einzelnen, mit einem Gespür für untergründige Zusammenhänge und mit einer unerschöpflichen Phantasie entstehen Augenblicke, in denen sich die Welt zeigt, als sähe man sie zum ersten Mal.”

25.06.2017

Reisetag. (In der Vipassana Tradition.)

24.06.2017

Beim Telefonat spüre ich nichts, und als ich später ein Kopfhörerkondom verliere, bekomme ich fast einen Weinkrampf. In der Küche dann Klassenclown. – Countdown.