05.02.2023

Frühstück in Lissabon.

04.02.2023

Packen

02.02.2023

Eine Wunde in der Wange. Rumgebissen.
Eine Wunde am Finger. Rumgeknibbelt.
Eine Wunde auf dem Fuß. Rumgetanzt.

01.02.2023

Heute auf dem Zettel:

anrufen, eintragen, einrichten, reparieren, abholen, überweisen, einrichten, abheben oder leihen, aufladen, eintragen und schicken

Die Fluggesellschaft schickt mit einer Mail und ich füge nachschauen hinzu.

 

 

 

31.01.2023

Homeoffice. Zwar ist es nicht mein Zuhause, aber ich spiele die Rolle äußerst überzeugend und schlurfe extra heimisch zur Wohnungstür, als der Handwerker zwanzig Minuten nach dem angekündigten Zeitfenster klingelt.

„Jaja, da hieß es letztes Jahr schon, dass das mal gemacht werden soll, aber dann kam da von der Hausverwaltung auch nichts mehr.“

Er ahnt nichts. Reagiert nicht mal, sondern will einfach nur schnell weiter zur nächsten Wohnung. Auch seine Performance absolut Hollywoodreif.

30.01.2022

Ja, da ist definitiv ein Licht im Abfluss des Dampfbads. Ganz schwach glimmt es alle drei Sekunden auf, wie ein gerade erloschenes Feuerzeug oder die Erinnerung daran. Vielleicht ein Sensor, der vor Überflutungen warnen soll, ein Dampfdichtemesser, der am tiefsten Punkt des Raums montiert werden musste, oder ein Feuermelder, der sich vor Scham versteckt hält, weil er sich hier so unnütz vorkommt, aber pflichtbewusst seinen gesetzlichen Aufgaben nachkommt? Nein, sicher ist es eine Kamera. Doch das Licht kommt nicht von der Kamera, die ist fast unsichtbar. Das Licht stammt von dem winzigen Roboter, der nachträglich installiert werden musste, um der Kamera die beschlagene Linse frei zu wischen. Jedes Mal, wenn er aus seinem Sekundenschlaf erwacht, leuchten seine Augen kurz auf. Zwar wurde ihm Isolierband um den Kopf gewickelt, aber ein bisschen Licht dringt noch durch. Genug, dass er sehen kann, wo er sich befindet. Wäre die Lüftung nicht so laut, könnte man ihn hören.

29.01.2023

Meine Sorge ist ja, dass irgendwann ein Arzt sagt, dass er sich auch nicht erklären kann, warum meine Werte so schlecht sind und mir dann klar wird, dass es an den Nahrungsergänzungsmitteln und Gemüsepulvern liegt, die ich jahrelang genommen habe, obwohl ich gesund bin. Aber meine Sorge ist auch, dass der Arzt sich nicht erklären kann, warum meine Werte so schlecht sind und ich dann einsehen muss, dass es daran liegt,
dass ich die ganzen Jahre keine Kombipräparate und Wunderwurzeln genommen habe. Oder noch schlimmer, dass meine Werte unerwartet gut sind, obwohl ich keine genommen habe oder gerade deswegen, wer weiß das schon. Ich kann es nur falsch machen, also lieber sein lassen oder vielleicht deshalb einfach machen? Und so schwebt mein Finger weiter über der Bestellung.