Monat: September 2021

18.09.2021

COVID-19, die Kosten, die Auswahl, die Angst vor dem Vergleich mit den Anderen… Es gibt viele Gründe, warum ich in den letzten anderthalb Jahren keinen Tanzkurs besucht habe, obwohl ich weiß, wie gut mir die tun. Umso stolzer war ich auf mich, als ich dann doch alle Widerstände überwunden hatte und mit mehreren Wochen Anlauf einen Workshop gebucht hatte. Und umso enttäuschter, als ich mir am Vorabend einen Muskel zerrte und nicht hingehen konnte.

17.09.2021

Aus der Mittagspause wird ein Nachmittagsloch, auf dessen Grund ein Becher Eis wartet. Das sieht sehr appetitlich aus und schmeckt nach YouTube, aber kurz vor dem Aufprall ist die Schwerkraft kurz abgelenkt und ich biege in den Tiergarten ab. Der Name der Playlist, die ich dabei höre, tut hier nichts zur Sache. Sagen wir so viel: Es funktioniert.

16.09.2021

Beschwingten Standes blieb er dort, während sie von dannen zog.

15.09.2021

Ich kann es erklären: J. hatte eine rote CoronaWarn-App, S. recherchiert gerade zu einem Artikel über das Immunsystem, in einem Podcast, den ich sehr gerne höre, wurde jetzt öfter dafür geworben und dann erschienen diesen Anzeigen natürlich auch auf Instagram und es war sehr spät und ich sehr müde und sonst hätte ich das Nahrungsergänzungsmittel niemals bestellt. Ich schwöre!

14.09.2021

Ich habe die Kamera echt lange nicht mehr benutzt, merke ich beim Abholen der Bilder. Geburtstagsfotos und Campingbilder aus zwei Sommern auf demselben Film. Ich vergesse sie oft mitzunehmen, aber seit Anfang 2020 gab es nochmal weniger Gründe dafür.

13.09.2021

Ich hatte ja mal eine Schreib-, Sport- und Kontakthaltepraxis. Was auch immer aus ihr geworden ist, ich hoffe es geht ihr gut.

12.09.2021

Piratengabel im Friedhofscafé. Zwischen den Brüdern Grimm und Rio Reiser liegt ein Spaziergang und der Garten der Sternenkinder.