03.09.2021

Vor der Reform-Moschee ein paar Straßen weiter (“für einen progressiven, zeitgemäßen Islam”), deren Schild man nur findet, wenn man danach sucht, steht freitags immer der Objektschutz. Ob die Gründerin auch da ist, erkennt man ganz gut daran, ob statt des Opel Corsa der Polizei die schwarzen Audilimousinen des LKA vor der Tür stehen. Beim Termin mit Annalena Baerbock hatte ich ja auch schon mit Personenschützern zu tun, aber die wirkten im Vergleich zu den sportlichen Männern mit Knopf im Ohr, welche die ältere Frau heute zum Auto begleiten, eher wie Auszubildende. So sieht es aus, wenn ein Leben nicht nur abstrakt oder potenziell bedroht wird, sondern wenn es konkret bedroht wird. Aber sie lacht. Laut Wikipedia hatte sie schon viel Zeit um sich an dieses Leben gewöhnen zu müssen.