13.05.2020

Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert (Deutsches Historisches Museum) beschäftigt sich tatsächlich vor allem mit dem 20. Jahrhundert und den Kurzbiografien ihrer Wegbegleiter:innen. Ich hätte mir gleichzeitig mehr Oberfläche (Alltägliches, Privates) und Tiefe (Denkausschnitte) gewünscht. An wen richtet sich diese Ausstellung? Wenn man vorher noch kaum mit ihr zu tun hatte, ist man mit dem Film (2012) und einem Blick in die Wikipedia besser bedient.

Schreibe einen Kommentar